<< zurück

Eurasische Wirtschaftskommission billigt Plan für die Schaffung eines gemeinsamen Marktes für Bioprodukte

Die eurasische Wirtschaftskommission hat den Entwurf für die Schaffung eines gemeinsamen Marktes für Bioprodukte im Gebiet der Eurasischen Wirtschaftsunion (EAWU) gebilligt. Die in der Roadmap festgelegten Maßnahmen zielen auf eine Beseitigung von Handelshemmnissen durch eine Harmonisierung der in den Ländern der EAWU geltenden gesetzlichen Anforderungen an die Herstellung, die Zertifizierung und Kennzeichnung von Bioprodukten, unter anderem unter Berücksichtigung der Standards potenzieller Einfuhrländer in Märkten, die von besonderem Interesse für den Export sind. Die Roadmap wird auf einer Sitzung des Eurasischen Regierungsrats zur Bestätigung vorgelegt.

Quelle: Internetseite DairyNews.ru https://www.dairynews.ru/news/eek-odobrila-plan-sozdaniya-obshchego-rynka-organi.html