<< zurück

EU: Öffentliche Konsultationen zur Zukunft ländlicher Gebiete

Die EU hat öffentliche Konsultationen zur langfristigen Vision für die Ländlichen Räume in der EU gestartet. An der Konsultation kann sich jeder bis zum 30. November beteiligen. Ziel der Konsultation ist folgendes abzufragen: Was sind die aktuellen Bedürfnisse der ländlichen Gegenden? Was macht ländliche Gebiete attraktiv? Möglichkeiten für die Zukunft ländlicher Gegenden? Führungskonzepte für ländliche Räume? Ein optionaler Teil der Befragung dreht sich um Themen der Gemeinsamen Europäischen Agrarpolitik (GAP)-

Mehr Informationen.

Quelle: Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS) https://www.netzwerk-laendlicher-raum.de/nachrichten-details/oeffentliche-konsultationen-zur-zukunft-laendlicher-gebiete/