<< zurück

Agrarsektor der Republik Komi führt moderne digitale Technologien ein

Mehr als 200 landwirtschaftliche Organisationen in der Republik Komi nutzen die Dienstleistungen des automatisierten Informationssystems für den Agrarsektor der Republik Komi (AIS APK). Seit 1. Januar 2020 haben die Landwirte der Region die Möglichkeit, Subventionen elektronisch zu beantragen und dadurch Zeit und Geld zu sparen. Das automatisierte System vereinfacht und beschleunigt die Bereitstellung staatlicher Unterstützung für Empfänger erheblich. Der gesamte Prozess von der Antragstellung bis hin zur Gutschrift auf das Konto erfolgt online.

Darüber hinaus erleichtert AIS APK Prozesse auch für die Mitarbeiter des Landwirtschaftsministeriums der Republik Komi. Dank der Einführung des neuen Systems wird die Zeit für verwaltungsbezogene Entscheidungen verkürzt, die Berichterstattung vom Antrag bis zum Reporting automatisiert. Auch erfolgt eine Unterstützung der Antragsteller. Auf Basis der kumulierten Daten können in verschiedenen Abschnitten analytische Berichte erstellt werden, die zur Prognostizierung des Förderumfangs für zukünftige Zeiträume helfen.

Quelle:

Russisches Landwirtschaftsministerium

https://mcx.gov.ru/press-service/regions/agropromyshlennyy-kompleks-komi-vnedryaet-sovremennye-tsifrovye-tekhnologii/