<< zurück

Erster Agrarrat unter deutscher EU-Ratspräsidentschaft: Klöckner will Konzept für EU-Agrarreform bis Herbst erreichen

In Brüssel leitete die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, heute den ersten EU-Agrarrat unter deutscher Präsidentschaft. Bei ihrem ersten Präsenztreffen seit Januar berieten die europäischen Agrarminister drei Schwerpunkte: die Farm-to-Fork-Strategie (‚Vom Hof auf den Tisch‘), die so genannte ‚Grüne Architektur‘ der neuen Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) sowie die europäische Marktsituation vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie. Im Rat stellte die Bundesministerin zudem ihr Arbeitsprogramm der Ratspräsidentschaft vor: Die Reform der GAP, mehr Tierwohl, eine EU-weit einheitliche Ernährungskennzeichnung sowie die Fischereiquoten für 2021 sind hier einige der Schwerpunkte.

Beim Treffen haben 27 EU-Agrarminister die Strategiepapiere der EU-Kommission „Farm to Fork“ und „Biodiversität“ erneut kritisch aufgenommen. Zwar unterstützen die Mitgliedstaaten mehrheitlich das Ziel einer nachhaltigeren Nahrungsmittelproduktion. Nicht wenige Minister fürchten aberr, dass die Landwirtschaftsbetriebe von den neuen Anforderungen in der Umwelt- und Klimapolitik überfordert werden könnten. Mehrere Agrarminister forderten die EU-Kommission auf, klare Leitlinien zur Umsetzung der Farm-to-Fork- und der Biodiversitätsstrategie vorzulegen. Sie wollen ihre nationalen Strategiepläne zur Umsetzung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach diesen Vorgaben ausrichten.

Zum Auftakt des Treffens kündigte Klöckner an, bis zum Oktober eine sogenannte allgemeine Ausrichtung über die Reform der EU-Agrarpolitik erreichen zu wollen. In diesem Zusammenhang betonte die Ministerin, höhere Standards bei Umwelt und Klima dürften nicht dazu führen, dass die europäische Agrarproduktion ins außereuropäische Ausland abwandere. Die europäischen Bauern müssten von ihrer Arbeit selbst auch leben können.

Quelle: BMEL https://www.bmel.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2020/128-agrarrat.html

Website agrarheute.com https://www.agrarheute.com/politik/eu-agrarminister-warnen-ueberforderung-landwirtschaft-571055

https://www.agrarheute.com/politik/kloeckner-will-reformkonzept-fuer-eu-agrarpolitik-herbst-571037