<< zurück

Sitzung der Arbeitsgruppe des Staatsrates "Landwirtschaft" thematisiert effektive Organisation der landwirtschaftlichen Produktion und der ländlichen Entwicklung

Im russischen Landwirtschaftsministerium fand eine Sitzung der Arbeitsgruppe des Staatsrates "Landwirtschaft" unter dem gemeinsamen Vorsitz des Gouverneurs der Region Altai Viktor Tomenko und der stellvertretenden Landwirtschaftsministerin Oksana Lut statt. An dem Treffen nahmen Vertreter von Regionen, föderaler Exekutivbehörden, öffentlicher Institutionen und der Wirtschaft teil.

Diskutiert wurden Fragen der effektiveren Organisation der landwirtschaftlichen Produktion und der ländlichen Entwicklung. Die Arbeitsgruppe erörterte darüber hinaus die Fristen für die Einreichung von erforderlichen Berichten über die Aufstockung der Finanzierung des staatlichen Programms „Integrierte Entwicklung ländlicher Gebiete“, Subventionen für Hersteller landwirtschaftlicher Geräte, die Senkung von Energiekosten für kleine Unternehmen, die Organisation landwirtschaftlicher Cluster, die Ausbildung von Fachleuten in ländlichen Gebieten, Agrotourismus sowie weitere Themen. Auch wurde der operative Plan der Arbeitsgruppe des Staatsrates für 2020 genehmigt. Weitere Treffen sollen monatlich stattfinden.

Quelle:

Landwirtschaftsministerium RF:

http://mcx.ru/press-service/news/v-minselkhoze-rossii-sostoyalos-zasedanie-rabochey-gruppy-gossoveta-po-napravleniyu-selskoe-khozyays/