<< zurück

Russische Delegation nimmt am Treffen der Agrarminister der G20 in Japan teil

In Niigata kamen die Landwirtschaftsministerinnen und Landwirtschaftsminister der größten Industrie- und Schwellenländer zu ihrem diesjährigen G20-Treffen zusammen. Russland war mit einer Delegation des Landwirtschaftsministeriums unter der Leitung des stellvertretenden Landwirtschaftsminister Sergej Lewin vertreten.

Das Hauptthema des Treffens waren Herausforderungen und Best Practice-Lösungen auf dem Weg zu einer nachhaltigen Land- und Ernährungswirtschaft. Die Teilnehmer des Treffens erörterten die Fragen der Entwicklung von Humankapital und der Umsetzung innovativer Technologien in der Landwirtschaft sowie Lösungen zur nachhaltigen Funktionsfähigkeit der Lebensmittelkette und Erreichung der Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (SDGs) der Agenda 2030 für eine nachhaltige Entwicklung im Sinne der UN. Zum Abschluss des Treffens wurde eine gemeinsame Erklärung verabschiedet. Das Dokument adressiert die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030, die Entwicklung der Wertschöpfungskette, Innovationen und internationalen Handel, Antibiotikaresistenzen und Tier- sowie Pflanzengesundheit.

Quelle:

Landwirtschaftsministerium der RF http://mcx.ru/press-service/news/sergey-levin-prinyal-uchastie-vo-vstreche-ministrov-selskogo-khozyaystva-gruppy-dvadtsati-v-yaponii/

KVEDOMOSTI.RU https://kvedomosti.ru/news/ministry-selskogo-xozyajstva-g20-dogovorilis-razvivat-innovacii-i-novye-texnologii.html