<< zurück

Russische Regierung will Rat für Biotechnologien gründen

Der für Agrarwesen und Umweltschutz zuständige russische Vizepremierminister Alexej Gordejew führte eine Beratung zur Entwicklung von Biotechnologien durch. In der Veranstaltung betonte er, wie wichtig die Entwicklung dieses Bereiches ist, und informierte über Pläne zu einer Gründung eines Rates für die Entwicklung von Biotechnologien bei der Regierung der Russischen Föderation. Biotechnologien sollen in viele Branchen der Wirtschaft Eingang finden, darunter im Bereich der Medizin, der Land- und Ernährungswirtschaft und des Umweltschutzes. Laut Vizepremier Gordejew sollen dem künftigen Rat u.a. führende Wissenschaftler aus dem Bereich der Forschung, Vertreter des Wissenschafts- und Ausbildungssektors sowie aus Unternehmen im Bereich der Biotechnologien angehören.

Quelle: KVEDOMOSTI.RU

http://kvedomosti.ru/news/sovet-po-razvitiyu-biotexnologij-mozhet-byt-sozdan-pri-pravitelstve.html