<< zurück

INTERFORST 2018: Erfolgreiche Forstmesse

Die INTERFORST bestätigte auch in diesem Jahr wieder ihren Stellenwert als Innovationsschaufester und Leitmesse der Wald- und Forstbranche. Die mit 75.000 Quadratmetern und 453 Ausstellern (davon 160 aus dem Ausland) größte INTERFORST aller Zeiten hat bei allen Beteiligten ein überaus positives Echo hervorgerufen. An den fünf Messetagen kamen über 50.000 Fachbesucher, rund 1.000 mehr als 2014. Der Auslandsanteil pendelte sich wieder bei 18% ein.

Die INTERFORST bot in diesem Jahr besonders viele Highlights. Beeindruckend war auch die starke Präsenz politischer Prominenz. Das dominierende Thema auf der INTERFORST 2018, sowohl bei den großen Maschinenherstellern als auch im Kongress, in Foren und Sonderschauen, war die fortschreitende Digitalisierung der Forstwirtschaft. Weitere wichtige Themen waren die Boden schonende naturnahe Waldbewirtschaftung sowie traditionell der Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Quelle: Website forstpraxis.de https://www.forstpraxis.de/interforst-2018-erfolgreich-beendet/