<< zurück

Agrarministerin Klöckner bei G20-Agrarministerkonferenz in Buenos Aires

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner nimmt am Freitag und Samstag, 27. und 28 Juli 2018, an der G20-Agrarministerkonferenz in Buenos Aires teil. Bei dem zweitägigen Treffen der Landwirtschafts- und Agrarminister der 20 größten Industrie- und Schwellenländer geht um die nachhaltige und zukunftsfähige Erzeugung von Nahrungsmitteln. Schwerpunkt ist die Bedeutung gesunder Böden für eine nachhaltige Landwirtschaft. Die Bundesministerin wird bilaterale Gespräche mit ihren Amtskolleginnen und -kollegen führen. Sie will außerdem die internationale Landwirtschaftsausstellung „La Rural“ in Buenos Aires besuchen.

Quelle: BMEL https://www.bmel.de/DE/Landwirtschaft/Welternaehrung/_Texte/G20_Agrarministerkonferenz.html