<< zurück

Internationale Online Konferenz “Klima, Bodenfruchtbarkeit, Agrartechnologien” mit Vertretern der Praxis, Wissenschaft und Agrarverwaltung an der Agraruniversität der Region Samara

Veranstalter: Gemeinnützige Gesellschaft "Nationale Bewegung für schonende Bodenbewirtschaftung“ mit Unterstützung des Landwirtschaftsministeriums der Russischen Föderation und Teilnahme des Zentrums für Forschung und Lehre «Engineering der Zukunft», Region Samara

Registrierung und Anmeldung: Конференция "Климат, плодородие почв, агротехнологии" - 2021 | АгроЭкоМиссия - Цифровая платформа знаний (agriecomission.com)

Anmeldung unter dem Link Webinar-Registrierung - Zoom

Expertenvorträge des Projektes "Deutsch-Russischer Agrarpolitischer Dialog"

17. Juni (MEZ)

Session 1. Erhöhung der Bodenfruchtbarkeit durch biologische Bewirtschaftungsmethoden, Bodenbiota. Best Practice

Moderation: Dr. Dr. Alexander Toygildin, Dekan der Fakultät für Agrartechnologie, Landressourcen und Nahrungsmittelproduktion der Staatlichen Agraruniversität Uljanowsk

13.25 - 14.05 Prof. Dr. Georg Guggenberger, Leiter des Instituts für Bodenkunde, Leibniz Universität Hannover

Vortragsthema: „Möglichkeiten der Kohlenstoffspeicherung in Steppenböden großflächiger Landwirtschaftsbetriebe“

14.05 - 14.25 PD Dr. Axel Don, Stellv. Institutsleiter, Thünen Institut für Agrarklimaschutz, Braunschweig

Vortragsthema: «Potentiale und Grenzen der C Sequestrierung in Böden»

18. Juni (MEZ)

Session 2 "Kohlenstoffkreislauf in der Pflanzenproduktion und Erfahrungen bei der Bildung eines landwirtschaftlichen „Kohlenstoffmarktes"

Moderation: Dr. Sergei Kosogor, Leiter des Technologietransferzentrums der russischen Higher School of Economics, Nikolay Lychev, Mitbegründer, geschäftsführender Gesellschafter von Agrotrend.ru

09.10 - 09.30 Marcel Phieler, Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, Bad Hersfeld, Beratung Klimaschutz & Anpassung an den Klimawandel

Vortragsthema: "Erfahrungen zur einzelbetrieblichen Klimaberatung in der landwirtschaftlichen Praxis“.