<< zurück

Bundesministerin Klöckner: Stellungnahme zu aktuellen Agrarfragen

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will die Anwendung von Glyphosat in privaten Gärten, öffentlichen Grünanlagen wie Parks und Sportplätzen, am Wasser und in Naturschutzgebieten verbieten. Auf landwirtschaftlich und gartenbaulich genutzten Flächen soll der Einsatz massiv einschränkt werden. Eine Anwendung soll künftig nur noch in begründeten Ausnahmen möglich sein. Das sieht ein Verordnungsentwurf ihres Hauses vor, der jetzt in die Ressortabstimmung gehen soll.

Die Bundeslandwirtschaftsministerin hat auch ein Bekenntnis zum Agrarexport abgelegt. Sie will das Exportförderprogramm des Agrarministeriums weiterführen. Die Förderung des Agrarexportes hält sie für ein „unverändert wichtiges Ziel“. Weiter sagte Klöckner, dass sie in den anstehenden Haushaltsberatungen für eine höhere Finanzierung des Bundesprogramms ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) eintreten werde. Zugleich schränkte die Ministerin ein, "wir werden die Welt nicht nur mit Bio ernähren können, wir brauchen einen Mix."

Klöckner bestätigte, dass Deutschland kommende Woche in Brüssel für ein Freilandverbot von Neonikotinoiden stimmen wird. Die Bundesministerin hat sich weiter gegen Einschnitte im europäischen Agrarhaushalt ausgesprochen. Gemäß dem EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger erwartet den EU-Agrarhaushalt eine Verminderung um 6% ab 2021. Die Ministerin hat außerdem einer kompletten Angleichung der Direktzahlungen innerhalb der EU ebenso eine Absage erteilt wie einer obligatorischen Kappung und Degression.

Quelle: Website agrarheute.com

https://www.agrarheute.com/politik/kuerzung-agrarhaushalt-kloeckner-contra-oettinger-544298

https://www.agrarheute.com/politik/kloeckner-will-glyphosat-einsatz-massiv-einschraenken-544200

https://www.agrarheute.com/politik/kloeckner-will-oekolandbau-staerker-foerdern-544296

Website Topagrar.com https://www.topagrar.com/news/Home-top-News-Kloeckner-bekennt-sich-zum-Agrarexport-9154006.html