<< zurück

„Grüne Berufe“ auf der Moskauer internationalen Ausbildungsausstellung

Vom 12. bis zum 15. April 2017 wird auf dem Messegelände WDNCh eine der größten Ausstellungen der modernen Ausbildungstechnologien und Innovationsprojekten in Russland – die Moskauer internationale Ausbildungsausstellung 2017 – stattfinden. Darauf wird das Landwirtschaftsministerium der Russischen Föderation eine kollektive Exposition der landwirtschaftlichen Hochschulen und Assoziationen beruflicher Agrarausbildung vorstellen.

Die Agrarhochschulen werden ihre Ausbildungsprogramme, Ausbildungsmethoden für zukunftsorientierte „grüne Berufe“ und Leistungen im Bereich der Forschungs- und Wissenschaftstätigkeit präsentieren. Darüber hinaus wird eine Reihe der Veranstaltungen zur Einbeziehung der sozial aktiven Jugendlichen im Agrarsektor geplant. An seinem Stand wird das föderale Landwirtschaftsministerium über Studienbedingungen in Agrarhochschulen und über den Bedarf des Agrobusiness an Fachkräften informieren sowie für Besucher verschiedene thematische Workshops durchführen.

Quelle: Landwirtschaftsministerium der RF http://mcx.ru/news/news/show/59957.355.htm