<< zurück

Hochrangige russische Delegation auf der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel BIOFACH in Nürnberg

Am 15. Februar 2017 nahm die russische Delegation im Rahmen der Maßnahmen des bilateralen Kooperationsprojektes „Deutsch-Russischer Agrarpolitischer Dialog“ an der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel BIOFACH in Nürnberg teil. Zur Delegation gehörten der stellvertretende Vorsitzende des Agrarausschusses des Föderationsrates der Russischen Föderation Sergei Beloussow, die stellvertretende Abteilungsleiterin für internationale Zusammenarbeit Larissa Tscheremisina sowie einige Experten im Bereich des Ökolandbaus.

Im Rahmen des Veranstaltungsprogramms der Messe fand ein Arbeitstreffen mit dem Chef des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Helmut Brunner, statt. Der Staatsminister bekräftigte dabei die Bereitschaft zur bilateralen Mitwirkung im Bereich des Ökolandbaus. Weiter teilte Helmut Brunner mit, dass Bayerischer Ministerpräsident Horst Seehofer im März dieses Jahres einen Besuch nach Moskau abstatten wird. In diesem Zusammenhang wandte er sich an Teilnehmer des Treffens mit Bitte, im Rahmen dieses Besuchs die Gespräche mit hochrangigen Vertretern des Landwirtschaftsministeriums Russlands zu organisieren.

Quelle: Landwirtschaftsministerium der RF http://mcx.ru/news/news/show/58990.355.htm